Nachhaltigkeit und Natur

BreitschwerdAllgemeinLeave a Comment

Ich könnte mir vorstellen, entlang der (Feld)Wege dauerhafte Blühstreifen mit heimischen Wildkräutern und Gräsern einzusäen, um dem Bienen-/Insektensterben entgegenzuwirken. Global denken-Lokal handeln. Ich denke, dass der Gemeinde entlang der Wege oftmals mehr Grund gehört, als nur der asphaltierte oder geschotterte Bereich. Auch auf sonstigen ungenutzten gemeindeeigenen (Rand)Flächen könnte man das machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.